Archiv der Kategorie: Männermagazine

Entdeckt (55): Spinneneier, Kampfmesser, Bettspiele mit Leichen – Drei Hefte für entspanntes Reisen

Viele Zugfahrten werden erst durch die Sitznachbarn anstrengend. Doch es gibt Magazine, die helfen, ungestört zu bleiben: Ein Blick in „Girls and Corpses“, „Bugs“ und das „Messer Magazin“.

cover-messer-girls-bugs Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fachzeitschriften, Männermagazine, Sonderformen, Tiermagazine

Entdeckt (53): Spoke Magazine – Ausflug ins Hipsterland

Bikes ohne Bremsen, Zombiekostüme und Rotwein-Doping: Im „Spoke Magazine“ dreht sich alles um die weniger spießigen Seiten des Radfahrens. Auch sprachlich setzt das Heft auf Lässigkeit.

cover-spoke

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Männermagazine, Sportzeitschriften

Entdeckt (52): Resterampe 2013 – Neun noch erwähnenswerte Magazine

Vom politischen Heimatmagazin bis zur „Maxim“-Reinkarnation: Im Laufe des letzten Jahres haben sich bei mir einige bemerkenswerte Zeitschriften angesammelt. Neun Kurzkritiken.

coverresterampe2

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Männermagazine, Sonderformen, Zeitschriften über Medien

Entdeckt (51): The Red Bulletin – Energiefresser

Kultur, Krasses und Kurioses: „The Red Bulletin“ verzichtet auf plumpe Red-Bull-PR und bietet manch spannende Geschichte. Auf Dauer ist die Lektüre aber anstrengend.

coverredbull

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Männermagazine, Sportzeitschriften

Entdeckt (39): How to be a Playboy – Kauf dich cool

Auf den Spuren George Clooneys: „How to be a Playboy“ gibt Möchtegern-Playboys Tipps für alle Lebenslagen. Offen bleibt, wo das Geld für all die Uhren, Designmöbel und Youngtimer herkommen soll.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Männermagazine

Entdeckt (35): Giddyheft – Nackt, na und?

Mädchen statt Models, Kunsttrash statt Hochglanz: Die Erotikzeitschrift „Giddyheft“ positioniert sich als Gegenentwurf zum klassischen Männermagazin. Dabei macht sie vieles anders, aber wenig besser.

Covergiddy

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Männermagazine

Entdeckt (29): Trucker – Kabinenschmuddel inklusive

Gehaltvolle Staulektüre: Mit LKW-Tests, Reportagen und Rätseln präsentiert sich „Trucker“ als gut gemachte Fernfahrerzeitschrift. Vor Beifahrern würde ich das Heft trotzdem verstecken. Zu viele dauergeile Großmütter.

Covertrucker

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fachzeitschriften, Männermagazine

Entdeckt (25): Capz – Reise, Kultur und ein Mini

Inhaltlich solide, optisch super: Das Männer-Reisemagazin „Capz“ könnte selbst Reisemuffeln gefallen. Auf 214 Seiten präsentiert es Tiger, Surfer und das Ruhrgebiet. Leider parkt ein Kleinwagen manch schönes Foto zu.

Covercapz

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Männermagazine

Entblättert (1): Schlagzeilen – „Der Spiegel unter den Erotikmagazinen“

Quälende Fragen, fesselnde Antworten: Mit Matthias Grimme, dem Chef des Sadomaso-Blatts „Schlagzeilen“, habe ich über Kitsch und Klischees diskutiert. Warum die neueste Ausgabe frei von Peitschenstriemen ist? Zufall.

Grimmecover

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Interviews mit Zeitschriftenmachern, Männermagazine

Entdeckt (22): Business Punk – Alles flauschig, alles fluffig

Endlich etwas Positives: „Business Punk“ macht überraschend viel Spaß. Der Mix aus Internet-, Büro- und Wirtschaftsthemen ist so stimmig, dass ich dem Heft fast jedes Sprachexperiment verzeihe. Und sein „Eier aus Stahl“-Cover.

Businesspunkcover

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Männermagazine